HISTORISCHER VEREIN PIRMASENS e.V.
Bezirksgruppe Pirmasens des Historischen Vereins der Pfalz e.V.

CHRONIK 

    Quelle:

1830

Gründung Historischer Verein der Pfalz

Satzung v. 21.07.1951

Neufassung v 12.03.1965

 

Anregung des Königlich Bayrischen Bezirksamtes „zwecks Einrichtung eines Museums bei den Akten“.

PZ 7.11.83

1909

Ratsbeschluß  zur Gründung eines Museums: „Sammeltätigkeit unter den Bürgern“

PZ 7.11.83

1912

Ausstellung in der Turnhalle der Töchterschule

PZ 7.11.83

 

 

 

11.Mai 1925

Vereinsgründung

1. Vorsitzender Geheimrat Otto Strobel, Pirmasens

PS Geschichtsblätter

Ab Mai 1929

Herausgabe der Pirmasenser Geschichtsblätter

 

1929

Einrichtung Museum in Räumen des ehe­maligen Hotels „Schwan“ welches erstmals 1929 der Allgemeinheit geöffnet wurde, Oskar Schäfer, Pirmasens

PZ 7.11.83

 

 

 

1946

2. Vorsitzender Dr. Otto Klesmann, Pirmasens

Nachruf 1986

1950

Oskar Schäfer , Pirmasens Planung Schuhmuseum

 

 

 

 

1963

Wiederaufbau Rathaus

Unter Bürgermeister Th. Neubauer und Mitwirkung Mitglied Herrmann Dumser, Pirmasens und Einrichtung des Heimatmuseums durch „Mitglieder des Historischen Vereins, Oskar Schäfer, Walter Siegl und dem Hausmeisterehepaar Vath“

PZ 7.11.83

1963

Herausgabe: 200 Jahre Stadt Pirmasens

 

08.01.1963

Franz Breith, Pirmasens „Kalender im Mittelalter

JB 63

12.02.1963

Thema des Abends: „Der 12.Februar in Pirmasens

JB 63

12.03.1963

Monatsabend fiel aus

JB 63

11.03.1963

Direktor Dr. Schultz, Speyer „Plastik der Spätgotik in der Pfalz“

Gemeinsam mit der VHS

JB 63

09.04.1963

Kreisschulrat Emrich „Tilemann Stella“

JB 63

14.05.1963

Franz Breith, Pirmasens zeigt schöne alte Bilder von Pirmasens Hans Meyer liest: „Legende Bayard-Sickingen“. Bürgermeister Neugebauer berichtet über die Vorbereitungen der Stadtverwaltung über die 200 Jahr-Feier

JB 63

11.06.1963

Dr. Otto  Klesmann, Pirmasens „Stadtrechte und altes Recht im Mittelalter“

JB 63

15.06.1963

Empfang des Hanauer Geschichts-Vereins durch den Herrn Oberbürgermeister im Rathaus und gemütlicher Abend in Lemberg

JB 63

06.07.1963

General-Versammlung des Historischen Vereins der Pfalz e.V. in Pirmasens im Saale des Gewerkschaftshauses Alleestr. 58. Vorträge Professor Frédéric Eyer, Nancy „Die Ahnherrn des Begründers der Stadt Pirmasens“.  Prof. Dr. Ludwig Petry, Mainz: „Residenztypen im Pfälzischen raum vom 13. Bis 18. Jahrhundert mit besonderem Blick auf Pirmasens“.

Eröffnung des Heimat-Museums und der Bürkel-Galerie im Alten Rathaus, anschließend Empfang der Gäste durch die Stadt und gemeinsames Mittagessen im Hotel Matheis. Nachmittags: Autobus-Fahrt nach Bitsch und Hanauer Weiher

JB 63

09.07.1963

Führungen durch das Alte Rathaus – Heimat—und Schuh-Museum, Bürkel-Galerie

JB 63

11.07.1963

Franz Breith, Pirmasens der langjährige Vorsitzende unserer Ortsgruppe gestorben.

JB 63

12.07.1963

200-Jahr Feier der Stadt Pirmasens mit Empfängen

JB 63

13.07.1963

200-Jahr Feier der Stadt Pirmasens

JB 63

14.07.1963

200-Jahr Feier der Stadt Pirmasens Festzug mit Feuerwehr

JB 63

13.08.1963

Gedenken an Franz Breith, Pirmasens Aussprache über 200 Jahr-Feier

JB 63

10.09.1963

Aussprache über die Weiterarbeit und die Programmgestaltung

JB 63

08.10.1963

Bürgermeister Neubauer, Pirmasens wird einstimmig zum 1.Vorsitzenden gewählt. Dr. Otto Klesmann, Pirmasens bleibt 2. Vorsitzender und übernimmt die Kassenführung. Als Chronist wird Hans Meyer bestimmt; die Schriftführung übernimmt wie bisher Marie Klein, Pirmasens

JB 63

22.10.1963

Robert Greiner, Augsburg, „Die Festung Bitsch“(Central Hotel)

JB 63

11.11.1963

Als erste Veranstaltung – nach den Eröffnungsfeiern- findet im wunderschönen Landgrafen-Saal des Alten Rathauses ein Vortrag über „Landgraf Ludwig IX. – Gründer der Stadt Pirmasens – statt. Herr Bürgermeister Neubauer spricht vor zahlreichem Publikum und erntet für seine erschöpfenden Ausführungen über diese interessante Persönlichkeit verdienten, reichen Beifall.

JB 63

12.11.1963

Kleine Feier im Bahnhof-Hotel zu Ehren des neuen Vorsitzenden

JB 63

10.12.1963

Lichtbilder vom Festzug 200 Jahr-Feier, Jahresrückblick

JB 63

 

 

 

 

 

 

08.05.1973

Theodor Neubauer, Pirmasens „Das Sickinger Schicksalsjahr 1523“

P 73

12.05.1973

Exkursion Landstuhl mit Burg, Heidenfelsen bei Kindsbach

P 73

18.08.1973

Karl Kissel, Dahn, „Herrschaft und Amt Dahn“

P 73

11.09.1973

A. Weis. „Unsere Heimat vor 2000 Jahren

P 73

13.10.1973

Exkursion Hornbach, Zweibrücken, Schwarzen­acker

P 73

08.01.1974

W. Ehescheid „Die Wilgartisburg, ein Herrensitz der Widonen“

P 74

12.02.1974

Peter Schiel, Pirmasens „Der 12.Februar 1924 in Pirmasens“

P 74

09.04.1974

D. Bachmann, „Vom Gau zum Landkreis“

P 74

12.05.1974

Dr. C. Schultz, Speyer, „Eindrücke eines Kunsthistorikers im neuen Rußland“ „ein herrlicher Abend“

P 74

11.06.1974

Karl Kissel, Dahn „Der ehemalige Dahner Kirchenwald“

P 74

13.08.1974

Frau Helga Becker gab anhand der reichen Literatur ein Lebensbild der Großen Landgräfin Caroline von Hessen-Darmstadt aus dem Haus Pfalz-Zweibrücken

P 74

25.08.1974

Exkursion Ludwigswinkel, Gedenkstein für Ludwig IX

P 74

08.10.1974

Günter Steigner, Hauenstein „Das Schicksal des Revierförsters Lohr aus Hauenstein im Revolutionsjahr 1848“

P 74

12.11.1974

Allgemeine Besprechung aktueller Fragen

P 74

10.12.1974

Horst Kettering berichtet über die Haupt­versammlung der Pollichia in Bad Dürkheim, über die Misere des dortigen Museums und die Position des Kreisgruppe Pirmasens. Die seither mit dem Hist. Verein bestehende Personal-Union soll aufgelöst und die Pollichia unter neuer Führung getrennt marschieren.

P 74

 

 

 

10.02.1976

Theodor Neubauer, Pirmasens „Der Jäger aus Kurpfalz“

P 76

13.04.1976

Walter Ehescheid „Ausgrabungen einer hoch- und spätmittelalterlichen Hofanlage im Mosisbruch“

P 76

11.05.1976

Karl Kissel, Dahn, Vorbereitung der Exkursion nach Bruchsal und Heidelberg

P 76

23.05.1976

Exkursion nach Bruchsal und Heidelberg

P 76

15.06.1976

Klaus Deibert, Pirmasens „Acht Jahre Ausgrabungen am Steinenschloß“

P 76

27.10.1976

Dr. Otto Roller, Speyer „Die Römer in der Pfalz“ (mit VHS)

P 76

09.11.1976

Lothar Kempf, Pirmasens „Geschichte der Forsten im Raum Pirmasens“

P 76

 

 

 

14.02.1978

W. Ehescheid „Der Klosterbrunnen bei Lemberg“

P 78

14.03.1978

Dr. O. Klesmann, Pirmasens Vorbereitung der historischen Stadtbesichtigung Kaiserslautern

P 78

16.04.1978

Exkursion nach Kaiserslautern – Burg Hohen­ecken; Führung Dr. Karl Schultz, Speyer

P 78

30.04.1978

Exkursion „Auf den Spuren der Römer in der Pfalz“ mit VHS, Führung Museumsdirektor Dr. Otto Roller, Speyer

P 78

13.06.1978

Helga Becker,  „Der Pirmasenser Roland Betsch“

P 78

14.11.1978

Dr. Otto Klesmann, Pirmasens „Symbolik in der Geschichte“

P 79

10.04.1979

Theodor Neubauer, Pirmasens „Wappenbilder gestern und heute“

P79

15.04.1980

Th. Neubauer, Pirmasens Vorbereitung der Nancy-Exkursion

P 80

20.04.1980

Exkursion nach Nancy

P 80

10.06.1980

K. Rohner, Hauenstein, Filmvortrag, „Fahrt in die Geschichte und Kunstgeschichte Ägyptens

P 80

14.10.1980

Th. Neubauer, Pirmasens „Münzen der römischen Kaiserzeit“

P 80

11.11.1980

Friedrich C. Noe, Pirmasens „Landwirtschaft im Mittelalter“

P 80

10.02.1981

Karl Alwart, Pirmasens „Auf den Spuren der Grafen von Hanau-Lichtenberg in der Pfalz und im nördlichen Elsaß“

P 81

14.04.1981

Lothar Kempf, Pirmasens „Die Forstberechtigungen der Hanau-Lichtenberger Wälder“

P 81

22.08.1981

Exkursion nach Lützelstein (La Petite Pierre)

P 81

03.10.1981

Exkursion zur Villa Ludwigshöhe und zum Kloster Heilsbruck (Edenkoben)

P 81

10.11.1981

Theodor Neubauer, Pirmasens „Über den Beckenhof und andere alte Hofsiedlungen bei Pirmasens“ (mit VHS)

P 81

08.12.1981

Friedrich Noe, Pirmasens „Die deutsche Landwirtschaft im Wandel der Zeit“

P 81

 

 

 

08.03.1983

Jahreshauptversammlung

1.       Vors. Th. Neubauer, Pirmasens

2.       Vors. Dr. Klesmann, Pirmasens

Hans Koch in den Vorstand gewählt

Herr Alwart, Pirmasens Schriftführer

Maria Klein, Pirmasens erkrankt, Ernennung zum Ehrenmitglied

Jber 1983

19.04.1983

Vortrag Landwirtschaftsdirektor Friedrich Noe „Der Deutsche Bauernkrieg I.“

Jber 1983

10.05.1983

Vortrag Landwirtschaftsdirektor Friedrich Noe „Der Deutsche Bauernkrieg II“

Jber 1983

Mai 1983

Exkursion mit Volkshochschule  nach Darmstadt „Heimat unseres Landgrafen“

Jber 1983

 

Diavortrag Karl Alwart, Pirmasens „Über die historischen Begebenheiten diesseits und jenseits der Landesgrenze, anhand der noch vorhandenen Grenzsteine“

Jber 1983

12.09.1983

Dr. Klesmann, Pirmasens „Vergangenheit unserer Heimat“

Jber 1983

(29.10.1983)

Exkursion mit der VHS „In Worms auf den Spuren Luthers“

Jber 1983

06.11.1983

Matinee und Tag der offenen Tür „20 Jahre Pirmasenser Museen“

Jber 1983

08.11.1983

Vortrag: Hans Koch, Pirmasens „Geschichte der Jüdischen Kultusgemeinde in Pirmasens“

Jber 1983

13.12.1983

Vortrag Dr. Hans Schmied, Pirmasens „ Die Österreichische Geschichte im Rahmen der Deutschen Geschichte“

Jber 1983

08.02.1984

Vortrag mit der VHS Dr. Robert Oberhauser, Pirmasens: „Der Separatismus und die Abwehrbewegung in der Pfalz“

Jber 1984

08.05.1984

Einführung zur Klosterexkursion von Th. Neubauer, Pirmasens

Jber 1984

19.05.1984

Exkursion zum Kloster Hornbach und Wörschweiler-Schwarzenacker unter Führung von Th. Neubauer, Pirmasens

Jber 1984

11.10.1984

Vortrag Günter Steigner, Hauenstein „Der Mundatwald im Wandel der Zeit“

Jber 1984

05.11.1984

Führung durch die Ausstellung im Stadtbauamt „Der Schlossplatz im Wandel der Zeit“ durch Wolfgang Loeser, Pirmasens

Jber 1984

12.11,.1984

Vortrag Friedrich Noe, Pirmasens „Der Deutsche Bauernkrieg III“ und Schluß

Jber 1984

12.02.1985

Vortrag Friedrich Noe, Pirmasens „Vom Deutschen Bund zum Deutschen Reich“

Jber 1985

12.03.1985

Diavortrag Karl Alwart, Pirmasens „Reise durch Norddeutschland“

Jber 1985

24.09.1985

„Generalversammlung“

Neuwahlen

1. Vorsitzender Hans Koch, Pirmasens

2. Vorsitzender Wolfgang Loeser, Pirmasens

3. Vorsitzender Dr. Otto Klesmann, Pirmasens

    Rechner Karl Alwart, Pirmasens

Th. Neubauer , Pirmasens zum Ehrenvorsitzenden gewählt

Jber 1985

10.12.1985

Theodor Neubauer, Pirmasens wird mit der Stadtehrenplakette in Silber ausgezeichnet.

Jber 1985

24.01.1986

Friedrich Noe, Pirmasens vom Deutschen Bund zum Deutschen Reich

Jber 1986

02.03.1986

Dr. Otto Klesmann, Pirmasens gestorben

„seit 1946  2. Vorsitzender des Historischen Vereins“ !!

Jber 1986

15.04.1986

Ausspracheabend zur Programmgestaltung, Planung und Anregung über die Tätigkeit im Jahr 1986, vor allem auch über die zukünftige Vereinstätigkeit

Jber 1986

10.06.1986

Videoaufführung des Films „Ruinieren der Ruinen“ (Steinenschloß)

Jber 1986

24.06.1986

Stammtisch Hans-Sachs-Hof

Jber 1986

22.07.1986

Stammtisch Hans-Sachs-Hof

Jber 1986

10.08.1986

Exkursion Steinenschloß Führung Klaus Deibert

Jber 1986

26.08.1986

Stammtisch Hans-Sachs-Hof

Jber 1986

28.08.1986

„Arbeitskreis Pirmasenser Geschichte“ Vorbesprechung (mit VHS)

 

08.10.1986

Vortrag Karl Alwart, Pirmasens „Ludwig II. und seine Schlösser“

Jber 1986

18.10.1986
19.10.1986

Exkursion mit VHS unter Führung von Hans Koch zu den Klosterkulturen des Rheingaus mit VHS

Jber 1986

28.10.1986

Stammtisch Hans-Sachs-Hof

Jber 1986

11.11.1986

Vortrag Hans Koch, Pirmasens „Friedrich der Große und die Landgräfin Karoline von Hessen-Darmstadt“

Jber 1986

13.01.1987

Historischer Stammtisch in der Unteren Park­schänke

 

27.01.1987

Mitgliederversammlung

 

24.03.1987

Diavortrag Klaus Deibert, Pirmasens „20 Jahre Grabungen am Steinenschloß“

 

26.05.1987

Vortrag Günter Steigner, Hauenstein „ Das Herzogtum Pfalz-Zweibrücken unter Schwedischer Krone“

 

26.8. 1987

Konzert der Gruppe "Holzwurm" mit VHS (über 150 Personen)

 

3.10.1987

Exkursion: „Burgen und Schlösser im Rheingau“ mit VHS (Führung Hans Koch, Pirmasens)

 

17.10.1987

Hauptverein: Mitgliederversammlung in Alzey

 

24.11.1987

Vortrag Hans Koch, Pirmasens „Karoline von Hessen-Darmstadt II“ (50 Personen)

 

 

Jeden 2. Dienstag im Monat traf man sich 1987 beim „Historischen Stammtisch“ (z.Zt. in der Oberen Park­schänke, Nebenzimmer) Sehr aktiv waren auch die beiden "Übersetzer"-Arbeitskreise. Der eine bear­beitet Akten aus der Französischen Revolution (mit der VHS), der andere übersetzte das Bannbuch von 1721

 

 

 

 

26.1.1988

Jahreshauptversammlung Historischer Verein

 

23.2.1988

Vortrag „Wie kam Pirmasens zum Stadtrecht? Vom Wededorf zur Stadt des Landgrafen.“ von Werner Schmidt, Pirmasens im Luthersaal (mit der VHS)

 

22.3.1988

Vortrag von Lothar Sandoz, Pirmasens „Wie groß waren die Exerzierplätze? Flächen- und Längenmaße in der Landgrafenzeit.“

 

27.4.1988

Vortrag Peter Schiel „Landgraf Ludwig IX., ein aufgeklärter, absolutistischer Fürst“ (mit der VHS)

 

25.5.1988

Vortrag Wolfgang Loeser im Luthersaal „Stadtpläne und Ansichten des 18. und 19. Jahrhunderts von Pirmasens.“ mit der VHS

 

23.81988

Vortrag Hans Koch „Zur Finanzierung der Landgrafschaft ..."

 

15.10.1988

Herbsttagung des Historischen Vereins der Pfalz in den Konferenzräumen der Wasgauhalle

 

25.10.1988

Vortrag Hans Koch, Pirmasens: „Pirmasens am Vorabend der Französischen Revolution“

 

13.12.1988

Vortrag Peter Nussbaum, Pirmasens „Pirmasens in der Französischen Revolution“

 

1988

Zum "Historischen Stammtisch" traf man sich in zwangloser Runde jeden zweiten Dienstag im Monat in der Oberen Parkschenke.

 

1989

 

 

27.02.1989

Jahreshauptversammlung

Wahl von Helga Krämer, Pirmasens zur Schriftführerin und Werner Schmidt, Pirmasens zum Schatzmeister

 

24.04.1989

Karl Alwart, Pirmasens „Grenzsteine erzählen aus der Geschichte“

 

26.06.1989

Gabriela Hilz „Die Errichtung von Freiheitsbäumen im ehemaligen Amt Lemberg“

 

16.09.1989

Exkursion „Simser Hof“ Maginotlinienwerk

 

02.10.1989

Hans Koch, Pirmasens „Der Ausbruch des zweiten Weltkrieges und seine Auswirkungen auf Pirmasens“

 

11.10.1989

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Johann Friedrich Bruch (1792-1874) - der erste Rektor der Universität Straßburg - sein Leben und schriftstellerisches Schaffen“

 

 

Delegation bei der Mitgliederversammlung des Hauptvereins in Thallichtenberg

 

 

Arbeitsgruppe „Bannbuch 1722“

 

27.11.1989

Klaus Deibert, Pirmasens  und Evelyn Stumpf, Pirmasens „Auf den Spuren der Kelten und Römer im Raum Pirmasens“

 

 

Günter Steigner, Hauenstein „Der Schwanhof - einst Herberge für Pfarrer Nardinis Schützlinge“

 

1990

 

 

20.01.1990

Jahreshauptversammlung

 

26.03.1990

Diskussion über den Vortrag von Hans Koch, Pirmasens 1989 „Der Ausbruch des zweiten Weltkriegs und seine Auswirkungen auf Pirmasens“

 

13.05.1990

Oberbürgermeister Karl Rheinwalt, Dr. J.R. Wolf, Pfarrer Traugott Marx, Hans Koch „Gedenkreden zum 200.Todestag Landgraf Ludwig IX.“

 

28.05.1990

Wolfgang Loeser, Pirmasens „Denkmalschutz in Pirmasens“

 

25.06.1990

Dr. Valentin Hammerschmidt „Pirmasens, die (fast) ideale Barockresidenz“

 

27.08.1990

Hans Dieter Zehfuß, Pirmasens „Felsenburgen der Nordvogesen - Architektur und Flora“

 

29.08.1990

1. Vorsitzender Hans Koch geht als Deutschlehrer nach Polen

 

 

Hans Schaefer, Pirmasens „übersetzt“ Bannbuch von 1680

 

 

Stadtplanungsamt erstellt Karte mit allen Flurnamen von Pirmasens

 

 

Anlässlich Partnerschaftsjubiläum 25 Jahre Poissy-Pirmasens Delegation vom Cercle Historique et Archéologique Poissy in Pirmasens

 

 

Werner Schmidt, Pirmasens „Bayern und die Pfalz“

 

1991

 

 

17.01.1991

Theodor Neubauer, 1.Vorsitzender von 1963-1985, gestorben

 

28.01.1991

Jahreshauptversammlung

 

25.02.1991

Günter Steigner, Hauenstein„Die Symbolik der Reichskleinodien und ihre Aufbewahrungsstätten“

 

25.03.1991

Ernst Augustin, Pirmasens „Die mittelalterliche deutsche Ostkolonisation“

 

22.04.1991

Guido Glöckner, Pirmasens „Zeitungsgeschichte, Entstehung bis heute“

 

27.05.1991

Dr. Eduard Finke, Speyer „Romanische Bauten in der Pfalz“

 

01.06.1991

Exkursion zur Abteikirche Otterberg: Diese Exkursion stand in Zusammenhang  mit dem Vortrag von Dr. Finke und wurde auch von ihm geleitet.

 

24.06.1991

Peter Nussbaum, Pirmasens „Stockhaus (Gefängnis) zur Landgrafen- und Franzosenzeit“

 

26.08.1992

Hans Koch, Pirmasens „Diavortrag über seinen Polenaufenthalt“

 

09.09.1991

Führung durch das Schuhmaschinenmuseum durch Herbert Vath, Pirmasens

 

23.09.1991

Dr. A. Hüffell „Die Spruchmedaillen der Landgrafen v. Hessen-Darmstadt im 18. Jahrhundert“

 

28.10.1991

Dr. Sieghild Müller „Die Salier“

 

05.11.1991

Exkursion nach Rheinheim Bliesbruck

 

15.11.1991

Karl Ziegler, Lemberg „Flößerei in der Pfalz“

 

Jahrbuch 91

Karin Kilian „Flößerei in der Pfalz“

JB 91

Jahrbuch 91

Dr. Gerhard Weiß Die gebürtigen Pirmasenser Theologen Christian Gottlieb Bruch (1771-1836) und Johann Friedrich Bruch (1792-1874)

JB 91

Jahrbuch 91

Gerhard Loeser, Pirmasens „Keltisch-römische Ausgrabungen Rheinheim-Bliesbruck“

JB 91

Jahrbuch 91

Peter Nussbaum, Pirmasens „Die Nutzung des Exerzierplatzes  (Henrion'sches Projekt)“

JB 91

 

Werner Geißinger, Stadtarchivar, verstorben

 

1992

 

 

27.01.1992

Jahreshauptversammlung

 

24.02.1992

Dr. Hans Schmied, Pirmasens „Die Geschichte der Sudetendeutschen“

 

14.03.1992

Besichtigung der Zitadelle Bitsch  mit den neuen elektronischen Führung Dia- und Videoprojektionen

 

23.03.1992

Eric Röser, Darmstadt „Die Gundelweinvilla in der Gärtnerstraße“

 

11.04.1992

Führung durch die Salier-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz, Speyer

 

27.04.1992

Alois Strubel, Pirmasens „Pfalzgrafen bey Rhein auf Königsthronen“

 

25.05.1992

Heike Wittmer, Pirmasens „Unbekannte Bilder aus dem Stadtarchiv“

 

22.06.1992

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Der gebürtige Pirmasenser Johann Friedrich Bruch (1792-1874) im protestantischen Kirchen und Schulblatt des Elsaß“

 

24.08.1992

Karl Alwart, Pirmasens „Burgen im Elsaß vom Sundgau zur Pfalz“

 

28.09.1992

Günter Steigner, Hauenstein „Ereignisse im Wasgau während der Revolution 1848/49“

 

26.10.1992

Hans Schaefer, Pirmasens „Die Militärischen Ereignisse 1939/40 im Pirmasenser Raum“

 

23.11.1992

Friedrich K. Noe, Pirmasens „Bismarck, I.Teil“

 

15.11.1992

Ausstellungsbesuch Historisches Museum Speyer    "Das Leben im Mittelalter"  und "Meisterwerke  keltischer Kunst"

 

 

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Zur Herkunft er Familie des Theologen Johann Friedrich Bruch“

 

 

Peter Nussbaum, Pirmasens 2Zu den Pirmasenser Stadtrechten“

 

 

Peter Nussbaum, Pirmasens „Anmerkungen zum Bau der Lateinschule in Pirmasens“

 

 

Werner Schmidt, Pirmasens „Der 9.November, ein Schicksalstag der Deutschen“

 

 

Wolfgang Loeser, Pirmasens „1992 - Jahr des Denkmalschutzes in Pirmasens“

 

1993

 

 

15.02.1993

Jahreshauptversammlung

 

22.03.1993

Friedrich Noe, Pirmasens „Bismarck“

 

30.04.1993

Prof. Dr. Dr. hc. Walter Grab, Darmstadt „Georg Büchners "Hessischer Landbote" im Kontext deutscher Revolutionsaufrufe 1791 - 1848“

 

24.05.1993

Walter Gundacker, Wilgartswiesen „Von Flurnamen der Pfalz - als Quelle geschichtlichen Wissens“

 

28.06.1993

Peter Nussbaum, Pirmasens „Der Pirmasenser Stadtrat zur Landgrafenzeit - ein Organ kommunaler Selbstverwaltung?“

 

07.07.1993

Offizielle Einweihung des Carolinensaals durch Oberbürgermeister Karl Rheinwalt

 

23.08.1993

Günter Steigner, Hauenstein „Hans Trapp - ein Kinderschreck oder streitbarer Ritter an der Schwelle zur Reformation?“

 

27.09.1993

Gerhard und Wolfgang Loeser, Pirmasens „Die Schlacht bei Pirmasens am 14.9.1793“

 

25.10.1993

Walter Weber, Pirmasens „100 seltene alte Postkarten von Pirmasens“

 

22.11.1993

Karl Alwart, Pirmasens „Flurdenkmäler und Feldkreuze“

 

 

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Apothekerfamilie Bruch zw.1763“ und „1839 - vom "Neubauenden" aus Soultz-sous-Forêt zum mehrfachen Immobilienbesitzer in Pirmasens“

JB 93

 

Klaus Schäfer, Oberramstadt „Das Pirmasenser Leibhusarenkorps“

JB 93

 

Peter Nussbaum, Pirmasens „Wer hat die Baupläne für das Pirmasenser Alte Rathaus geliefert“

JB 93

 

Eric Röser, Darmstdt und Wolfgang Loeser, Pirmasens „Das alte Haus Blocksbergstrasse 6“

JB 93

1994

 

 

24.01.1994

Jahreshauptversammlung

 

21.02.1994

Günter Steigner, Hauenstein „Richard Löwenherz auf dem Trifels“

 

28.03.1994

Walter Gundacker, Wilgartwiesen „Die Kelten im Wieslautertal“

 

28.04.1994

Dieter Zehfuß, Pirmasens „Das Kräutergärtlein von Eppenbrunn“

 

30.05.1994

Eric Röser, Darmstadt „Ist der Denkmalbestand von Pirmasens vollständig erfasst?“

 

22.08.1994

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Trippstadt, sein protestantisches Pfarrhaus und das Karlstal 1810 als Schauplatz einer Idylle des Pirmasenser Theologiestudenten Johann Friedrich Bruch (1792-1874)“

 

01.09.1994

Exkursion Hans Koch Pirmasens führte uns im Kloster Eberbach und anschließend nach Eltville am Rhein

 

26.09.1994

Hans Koch, Pirmasens „Kloster Eberbach im Rheingau, als Beispiel für ein bedeutendes Zisterzienserkloster“

 

24.10.1994

Kurt Langguth, Pirmasens „Eiszeitliche Bilderhöhlen in Südfrankreich Lascaux, Sixtinische Kapelle der Urzeit“

 

28.11.1994

Walter Weber, Pirmasens „Alte Photos aus der Pfalz - kurz vor der Jahrhundertwende“

 

 

Peter Nussbaum, Pirmasens „Aus den Anfängen der gewerblichen Schuhherstellung in Pirmasens“

JB 94

 

Walter Weber, Pirmasens „Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit -

 oder: Was hat eine Musketenkugel mit der französischen Revolution zu tun?“

JB 94

 

Klaus Schäfer, Oberramstadt „Das hessen-darmstädtische Infanterie-Regiment Landgraf in Pirmasens 1777 -1790“

JB 94

 

Wolfgang Rauch, Pirmasens „In Augenscheinnahme 1751“

JB 94

1995

 

 

23.01.1995

Jahreshauptversammlung

 

20.02.1995

+20.03.1995

Hans Schaefer, Pirmasens „Pirmasens am Ende des II. Weltkriegs“

 

27.03.1995

Dieter Robert Bettinger „Der Bau der deutschen Westbefestigungen“

 

24.04.1995

Jürgen Keddigkeit, Kaiserslautern „Operation Undertone“

 

29.05.1995

Jacques Mathés « Die Maginotlinie »

 

24.06.1995

Joseph Mathès, Wissembourg

Führung durch die Altstadt von Weißenburg

 

26.06.1995

Heike Wittmer, Pirmasens „Die Bombenangriffe auf Pirmasens“

 

28.08.1995

Ernst Augustin, Pirmasens „Die Rußlanddeutschen - 200 Jahre unterwegs“

 

23.09.1995

in Zusammenarbeit mit der VHS (Zur Enthüllung des Denkmals beim Carolinensaal): Dr. Gisela Siebert, Darmstadt:  „Caroline, die große Landgräfin“

 

20.09.1995

in Zusammenarbeit mit der VHS:

Dr. Jürgen Rainer Wolf, Darmstadt

„Landgräfin Caroline von Hessen-Darmstadt im Spiegel der Literatur“

 

25.09.1995

1) Feierliche Übergabe des Franz. Schlachtplans von 1793 durch den Rotary Club Pirmasens

2) Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Der Schloßpark des Erbprinzen und Karolines Lustgarten:

Untergegangene Herrschaftliche Reservate in Pirmasens und ihre verschiedenen gärtnerischen Gestaltungen“

 

07.10.1995

Exkursion Hans Koch Besichtigung der Marksburg am Rhein, der Pfalz bei Kaub mit Stadtrundgang und Besichtigung des Blüchermuseums

 

23.10.1995

Richard Antoni, RRodalben Die älteste Lebensbeschreibung und heiligen Pirminius im Codex Sangallensis S.603a - 618b

 

 

Richard Antoni , Rodalben „Pirminius und Pirmasens - Die älteste Lebensbeschreibung und die erste schriftliche Erwähnung im Codex Sangallensis 577“

JB 95

 

Gerhard Klesmann, Pirmasens „Finanzdienstleistungen im Wandel. Das Bankgeschäft im Wirtschaftsraum Pirmasens zwischen 1850 und heute“

JB 95

 

 

JB 95

 

Klaus Schäfer, Oberramstadt „Das Hessen-Darmstädtische Infanterieregiment Landgraf in Pirmasens 1777 - 1790 und seine Uniformierung“

JB 95

 

Dr. Rainer Schlundt „Ein Lied von der Schlacht bei Pirmasens“

JB 95

 

Bernadette Dieudonné, Poissy: „Poissy in der Mitte des 19.Jahrhunderts - Der Schafmarkt“

JB 95

 

 

 

22. 01 1996

Jahreshauptversammlung

 

26. 02 1996

Exkursion: Führung durch das Hohlgangsystem Niedersimten

 

20. 03 1996

 

In Zusammenarbeit mit der VHS Volker Müller / Wolfgang Rauch, Pirmasens „Die Pirmasenser Glocken in Wort, Bild und Ton“

 

25. 03 1996

Videofilme: „In Europas Mitte“

Teil 1: Pfälzische Geschichte

Teil 2: Die Pfalz

 

22. 04 1996

Vincenz Bernhard, Rodalben „120 Jahre Wasserwerk Rodalben“

 

20. 05 1996

Barbara Schaefer, Bern „Soziale und politische Verhältnisse im Rußland des 19. Jahrhunderts“

 

24. 06 1996

Diskussionsabend Thema: „Pirminius und Pirmasens“

 

26. 08 1996

Dieter Zehfuß, Pirmasens und Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Der gräflich-nassauische Schloßgartenbauinspektor Fritz Köllner und seine Pilzbilder aus dem 18. Jahrhundert“

 

23. 09 1996

Walter Weber, Pirmasens „Die Bilderhändler von Pirmasens“

 

28. 10 1996

Peter Nussbaum, Pirmasens „Die Zeit der französischen Revolution nach der Schlacht bei Pirmasens 1793“

 

25. 11 1996

Wolfgang Rauch, Pirmasens „Die Geschichte der Siegel und der Wappen“

 

1997

 

 

27. 01 1997

Jahreshauptversammlung

 

01.02 1997

Siebenpfeiffer mit der VHS

Carmina Palatina - Eine musikalische Schatzsuche durch die Pfalz

 

24. 03 1997

Gerhard Nestler, Frankenthal „Die Pfalz unterm Hakenkreuz“

 

28. 04 1997

Hans Schaefer Pirmasens „Die Nachkriegszeit in Pirmasens Kultursommerveranstaltung“

 

28.04.-05.05.1999

Exkursion Potsdam, Prenzlau, Berlin

 

20. 05 1997

Wolfgang Rauch, Pirmasens „Von St. Juliana zur Lutherkirche  Teil 1“

 

16. 06 1997

Wolfgang Rauch, Pirmasens „Von St. Juliana zur Lutherkirche Teil 2“

 

28.09.97

36.Treffen Westricher Geschichtsvereine

 

27. 10 1997

Werner Schmidt, Pirmasens „Das Gerben und die Gerbereien in Pirmasens“

 

24. 11 1997

Walter Weber Pirmasens „Das Pirmasenser Notgeld mit dem Münzverein Pirmasens“

 

 

Dr. Jürgen Rainer Wolf, Darmstadt"...nechst Gott das Vatterland, hernach dero Frau Mutter..."-

Zur Persönlichkeit der "großen Landgräfin" Karoline von Hessen-Darmstadt

JB 96/97

 

Klaus Schäfer, Oberramstadt „Bildquellen zur Uniformierung des Pirmasenser Leibhusarenkorps“

JB 96/97

 

Peter Nussbaum, Pirmasens „Die Besetzung einer Torschreiberstelle in Pirmasens“

JB 96/97

 

Peter nussbaum, Pirmasens „Eine Geiselnahme in Pirmasens zur Zeit der Revolutionskriege“

JB 96/97

 

Richard Antoni, Rodalben Exkursion des Historischen Vereins Pirmasens am 6.7.1996 „Auf Pirmins Spuren im Elsaß“

JB 96/97

 

Walter Weber, Pirmasens „Über die Fahnenflucht““

JB 96/97

 

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern „Bekanntes und weniger Bekanntes vom Pirmasenser Exerzierplatz vor 1844“

JB 96/97

 

Günter Steigner, Hauenstein „Die Hauensteiner Mühle“

JB 96/97

 

Wolfgang Loeser, Pirmasens u.a. „Das Bannbuch von 1721(?)“

JB 96/97

 

Kurt Langguth, Tübingen „Die Suche nach dem Ort der Schlacht“

JB 96/97

 

Andreas Marchetti, Ruppertsweiler „Die Absetzung von König Adolf von Nassau 1298“

JB 96/97

Kultursommerveranstaltungen mit dem Westwall Museums Verein 

28. April 1997

Nachkriegszeit in Pirmasens

Hans Schaefer Pirmasens

 

24. Mai 1997

Eröffnung Westwalllmuseum

Diverse

24. Mai 1997

Westwall und Gerstfeldhöhe

Dieter Robert Bettinger, Neunkirchen

30. Mai 1997

Lieder zum Krieg

Siebenpfeiffer

 

6.Juni - 7.Juli 97

Ausstellung 1.Garnison in Pirmasens unter Ludwig IX

Heike Wittmer

 

6.Juni - 7.Juli 97

Ausstellung Wiederaufbau Pirmasens

Heike Wittmer

 

20. - 22. Juni

Kunstaktion junger Künstler der Pfalz

Künstler aus dem Raum Pirmasens

20. - 22. Juni

"50 Jahre Frieden"

Westwallmuseum u.a.

 

27. Juni 1997

Verse gegen den Krieg dt. / franz.

Neumann/Schütz

 

4. Juli 1997

Szenische Kollage "Armes Kreatives Theater"

Armes kreatives Theater, Pirmasens

11. Juli 1997

Soldatenklagen

Hein und Oss Kröher, Pirmasens

 

18./19. Juli 97

Szenische Kollage "Armes Kreatives Theater"

Armes kreatives Theater, Pirmasens

14. Sept. 1997

Tag des offenen Denkmals

Armes kreatives Theater, Pirmasens

 

1998

 

 

26.01.1998

Jahreshauptversammlung

 

23.02.1998

Alois Schneider „Heilgötter, Heilorte der Antike im Spiegel der Münzen“

 

23.03.1998

 

Claus Kling, Pirmasens „Die Entwicklung des Kolonialwarenhandels 1900-1980 in Pirmasens“

 

27.04.1998

Kurt Langguth „Archäologische Forschungen zur Schlacht im Teutoburger Wald“

 

1.-3.05. 1999

Exkursion „Auf den Spuren des heiligen Pirminius in St. Gallen und auf der Insel Reichenau“ mit Besichtigung der Klosterbibliothek St. Gallen mit der Vita Pirminii, der Altstadt von St. Gallen, der Reichenau etc.

 

25.05.1998

Geschichtswerkstatt zum Thema „Brunnen in den Grenzen der Stadtmauer von Pirmasens“

 

22.06.1998

Heike Wittmer, Pirmasens und Wolfgang Loeser, Pirmasens „Der Alte Friedhof in Pirmasens“

 

12.09.1998

Die Besichtigung des Steinenschlosses unter sachkundiger Führung von Klaus Deibert, Pirmasens veranschaulichte den Zustand nach den letzten Ausgrabungen.

 

28.09.1998

Walter Weber, Pirmasens „Die Landgräfliche Münze“

 

26. 10.1998

Geschichtswerkstatt: Thema: „Treppen in Pirmasens“

 

23. 11.1998

Peter Schiel, Pirmasens „Ludwig IX.; ein aufgeklärter absolutistischer Fürst“

 

1999

 

 

25. 01 1999

Jahreshauptversammlung: Gründung Historischer Verein Pirmasens e.V.

 

22. 02 1999

Dr. Michael Martin, Landau,
„Der französische General Melac in der Pfalz“

 

22. 03 1999

Pfarrer i. R. Günter Schwinn, Heidelberg,

„Die Schwiegermutter Europas, Tochter unseres Landgrafen.“

 

26. 04 1999

Walter Weber, Pirmasens „Postkarten aus Alt Pirmasens, Teil II“

 

31. 05 1999

Heike Wittmer, Pirmasens und Wolfgang Loeser, Pirmasens:
“Geschichtswerkstatt: Ländgräfliche Bauten, Teil I“

 

28. 06 1999

Heike Wittmer, Pirmasens:

„Bestände, Sammlungen und Aufgaben des Stadtarchivs Pirmasens“

 

26.09 1999

Westricher Geschichtsvereine In Saarbrücken

 

27.09 1999

Heike Wittmer, Pirmasens und Wolfgang Loeser, Pirmasens:

„Geschichtswerkstatt: Landgräfliche Bauten, Teil II“

 

26.10 1999

Peter Nussbaum, Pirmasens: „Verschwundene Brunnen auf dem Exerzierplatz“

 

22.11 1999

Richard B. Hudlet, Hist. Verein Zweibrücken: „Aus der Geschichte von Pirmasens und den Beziehungen zu Zweibrücken“

 

13.12.1999

Eintragung in das Pirmasenser Vereinsregister

 

 

 

 

2000

 

 

24.01.2000

Jahreshauptversammlung

 

28.02.2000

Rolf Übel, Bergzabern: „Hexenprozesse in der Pfalz“

 

27.03.2000

Dr. Clemens Jöckle, Zweibrücken: „Einhard als Maler“

 

17.04.2000

Dr. Martin Wenz, Pirmasens: „ Das landgräfliche Schloss“

 

14.05.2000

Jubiläumsfeier 75 Jahre Historischer Verein Pirmasens

 

10.06.2000

Exkursion In die Nordpfalz

 

28.08.2000

Walter Weber, Pirmasens: „Hanauisches Magazin 1784“

Karl Ziegler, Lemberg: „Lemberger Burg“ 

 

25.09.2000

Uwe Groh, Pirmasens: „Unbekannte Burgen im Elsaß und der Pfalz“

 

14.10.2000

Exkursion: Unbekannte Burgen im Wasgau und den Vogesen unter Führung von Uwe Groh

 

23.10.2000

Kurt Langguth, Tübingen: „Paläolithische Ausgrabungen im Hohle Fels bei Schelklingen“

 

27.11.2000

Emil Bernhard, Ruppertsweiler und Bernhard Braun, Pirmasens:

Buchvorstellung "unter Napoleons Fahnen-Soldaten aus dem Kanton"

Geschichtswerkstatt

 

Dez. 2000

Start ins Internet mit eigener Homepage

 

2001

 

 

24.01.2001

Jahreshauptversammlung

 

10.02.2001

Exkursion in die Mediatheque von Bitche

 

19.02.2001

Klaus Schäfer, Darmstadt: „Landgräfliche Grenadiere“

 

26.03.2001

Richard Antoni, Rodalben: „Neues von der Pirmin-Vita“

 

23.04.2001

Günter Steigner, Hauenstein: „Baugeschichte des Reichsehrenmals Trifels“

 

28.05.2001

Walter Weber, Pirmasens: „Bekanntes und Unbekanntes im Wasgau“

 

25.06.2001

Pia Brand, Pirmasens: „Das Berliner Stadtschloss, Videovortrag“

 

23.09.2001

Exkursion im Rahmen des 39. Treffens der Westricher Geschichtsvereine nach Otzenhausen

 

24.09.2001

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern: „Radierungen von Heinrich Bürkel“

 

13.10.2001

Stadtführung in Bad Bergzabern unter Führung von Rolf Übel, Landau

 

22.10.2001

Roland Paul, Pfalzinstitut Kaiserslautern: „Auswanderer aus Pirmasens; Migration während der NS-Zeit“

 

26.11.2001

Rolf Übel, Landau: „Virtueller Rundgang durch die Geschichte Bad Bergzaberns“

 

2002

 

 

24.01.2002

Jahreshauptversammlung

 

25.02.2002

Dr. Thomas Fritsch, Otzenhausen: „Der Hunnenring bei Otzenhausen“

 

22.04.2002

Heike Wittmer, Pirmasens: „Geschichte und Geschichten um Straßen und Plätze in Pirmasens“

 

27.05.2002

Dr. Gerhard Weiß, Kaiserslautern: „Heinrich Bürkels Winterbilder - 
Kunst, Kommerz und kalte Füße“

 

24.06.2002

Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Das Gräfensteiner Land und seine Umgebung während der Französischen Revolution (Teil 1)“

 

23.09.2002

Dr. Jean-Michel Rudrauf, Lichtenberg: „Die Bauentwicklung der Burg Lichtenberg im Elsass vom Mittelalter bis in das 19. Jahrhundert“

 

06.10.2002

40. Tagung der Westricher Geschichtsvereine in Saverne

 

28.10.2002

Bernard Robin, Bitche: „Bitche - eine kleine Stadt“

 

25.11.2002

Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Das Gräfensteiner Land und seine Umgebung während der Französischen Revolution (Teil 2)“

 

2003

 

 

27.01.2003

Jahreshauptversammlung; Jahrbuch 2003 erschienen

 

24.02.2003

Jan Martin Klessing, Karlsruhe: „Burgeninformationszentrum auf der Burg Lemberg“

 

24.03.2003

Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Unsere Heimat während der Napoleonischen Zeit und ihre Eingliederung in das Königreich Bayern“

 

06.04.2003

Exkursion zum Burgeninformationszentrum auf der Burg Lemberg

Führung: Jan Martin Klessing, Karlsruhe; Dr. Bernhard Schulz, Speyer

 

28.04.2003

Lothar Kempf, Pirmasens: „Die Geschichte des alten Forsthauses Beckenhof und anderer Hofsiedlungen“

 

Mai 2003

Eintragung des Historischen Vereins Pirmasens in das „Buch der tausend Stifter“ zur Erhaltung des Kaiserdoms zu Speyer

 

26.05.2003

Bernhard Kukatzki, Schifferstadt: „Die Jüdische Gemeinde von Pirmasens“

 

31.05.2003

Exkursion nach Bitche, u.a.: „Maginotlinienwerk Simserhof und Fort St. Sébastien“

Führung: Bernard Robin, Alphonse Botzong, Antoine Lacroix, Bitche

 

23.06.2003

Christel Bernard, Kleinblittersdorf: „Ausgrabungen auf der Burg Kirkel“

 

28.06.2003

Exkursion nach Kirkel; Führung durch die Ausgrabungen an der Burg Kirkel; Christel Bernard, Kleinblittersdorf

 

29.09.2003

Richard Antoni, Rodalben: „Urkundliche Erwähnungen von Pirmasens aus dem 12. Jahrhundert“

 

12.10.2003

41. Tagung der Westricher Geschichtsvereine in Hornbach

 

18.10.2003

Exkursion nach Kaiserslautern:

Führung durch die Pfalzbibliothek durch Renate Flesch

Führung durch die Pfalzgalerie durch Heidi Stinzendörfer

 

27.10.2003

Mathias Schneider, Speyer: „Die Separatistenbewegung in der Pfalz“

 

31.10.2003

Ausstellung: „Historische Postkarten“ im Wasgau-Center, Bitscher Straße

Organisation: Walter Weber, Pirmasens

 

24.11.2003

Heike Wittmer, Pirmasens: „Wo genau liegt Hanau? Verbindungen zwischen Hanau und Pirmasens“

 

2004

 

 

26.01.2004

Jahreshauptversammlung

Kurzvortrag Walter Weber, Pirmasens: „Anna Amalia, Prinzessin von Preußen“

Kurzvortrag Richard Antoni, Rodalben: „Titelblatt eines Kasualienbuches der Kath. Feldkapelle, Landgrafenzeit Ludwig IX.“

 

Februar 2004

Jahrbuch 2004 erschienen

 

16.02.2004

Jürgen Reiser, Pirmasens: „Die Deutschen Kolonien -geldgeschichtliche Betrachtungen“

 

22.03.2004

Alois Schneider, Queidersbach: „Die spätrömische Siedlung

Großer Berg bei Kindsbach“

 

01.04.2004

Exkursion zur Bipontina in Zweibrücken;

Führung: Dr. Sigrid Hubert-Reichling

 

03.04.2004

Informationsstand mit Jahrbuchverkauf im Rahmen der Landgrafentage im Alten Rathaus

 

26.04.2004

Dipl. Ing. Stefan Ulrich, Homburg: „Von der Merburg zur Homburg – Zwei Homburger  Adelssitze im Wandel der Zeiten“

 

15.05.2004

Exkursion zu den Homburger Adelssitzen

Führung: Dipl. Ing. Stefan Ulrich, Homburg

 

24.05.2004

Hans Schaefer, Pirmasens: „Der Beginn des II. Weltkriegs in Pirmasens und Umgebung -neue Erkenntnisse“

 

12.06.2004

Société d’histoire et d’archéologie de Lorraine, Section du Pays de Bitche zu Gast in Pirmasens

 

28.06.2004

Günter Steigner, Hauenstein: „Bauernkriege in der Pfalz und ihre Auswirkungen“

 

30.08.2004

Joachim Becker, Pirmasens: Vorführung Historischer Filme (auf

Super 8) aus der Kreisbildstelle

 

26.09.2004

42. Tagung der Westricher Geschichtsvereine in Dabo

 

27.09.2004

Antoine Lacroix, Bitche; Paul Kittel, Phalsbourg: „Das Judentum im Phalsburger Land“

 

02.10.2004

Exkursion zu den Synagogen von Bitche und Phalsbourg

Führung: Antoine Lacroix, Bitche; Paul Kittel, Phalsbourg

 

25.10.2004

Pia Heberer, Mainz: „Pirmins Gründung: Das Kloster Hornbach - Archäologie und Bauforschung werfen neues Licht auf über 1250 Jahre Geschichte“

 

30.10.2004

Exkursion zum Kloster Hornbach

Führung: Pia Heberer, Mainz

 

19.11.2004

Ausstellung: „Die landgräfliche Zeit“ im Wasgau-Center, Bitscher Straße

Organisation: Walter Weber, Pirmasens

 

22.11.2004

Jens Stöcker, Landau: „… und somit die Quelle des  Übels zu verstopfen“ Die Geschichte des protestantischen Waisenhauses in Pirmasens“

 

05.12.2004

Wolfgang Loeser langjähriger 1. Vorsitzender, verstorben

 

2005

 

 

24.01.2005

Jahreshauptversammlung: Heike Wittmer wird 1. Vorsitzende

Kurzvortrag Walter Weber, Pirmasens: „Die 10 Kinder des Landgrafen auf Münzen und Medaillen“

Kurzvortrag Richard Antoni, Rodalben: „Joseph Antoine, von 1744 bis 1773 Pfarrer in Rodalben“

 

Februar 2005

Jahrbuch 2005 erschienen

 

28.02.2005

Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Unsere Heimat während der Bayernzeit“

 

21.03.2005

Hans Schaefer, Pirmasens: „Das Ende des II. Weltkrieges in Pirmasens und Umgebung“

 

25.04.2005

Dr. Andrea Zeeb-Lanz, Speyer:“ Die Kelten auf dem Donnersberg“

 

30.04.2005

Exkursion zum Donnersberg

Führung: Dr. Andrea Zeeb-Lanz, Speyer

 

23.05.2005

Dr. Stefan Ulrich, Homburg: "... unß vesten zu der Nuwenlyningen"- Die Baugeschichte von Burg und Stadtbefestigung Neuleiningen“

 

04.06.2005

Exkursion zur Burg Neuleiningen

Führung: Dr. Stefan Ulrich, Homburg

 

18.06.2005

Treffen mit dem Freundeskreis des Museums Buchsweiler in Pirmasens

 

27.06.2005

Lothar Kempf, Pirmasens: „Erinnerungen eines pfälzisch-bayrischen Forstmannes an seine Kolonialzeit vor dem I. Weltkrieg“

 

26.09.2005

Dr. Eva Kell, Saarwellingen: „Exotische Genüsse - höfische und bürgerliche Esskultur in der Westpfalz im Rokoko“

 

 

24.10.2005

Günter Steigner, Hauenstein: „Das Souveränitätsland“

 

26.11.2005

Exkursion zum Historischen Museum der Pfalz in Speyer

Thema der Ausstellung: Archäologische Entdeckungen-
Spurensuche in der Pfalz 2001 – 2004

Führung: Dr. Andrea Zeeb-Lanz, Speyer

 

28.11.2005

Barbara  Schuttpelz, Münchweiler: „Die Auswanderung aus Pirmasens und Umgebung im 19. Jahrhundert und die Rolle von Auswanderungsagenten“

 

2006

 

 

23.01.2006

Jahreshauptversammlung: Heike Wittmer kündigt eventuelle Erbschaft des Hauses in der Blocksbergstraße 18 an.

Satzungsänderung: Der Vorstand wird um zwei Beisitzer (Webmaster und Exkursionsleitung) erweitert.

Kurzvortrag Walter Weber, Pirmasens: „Die Mätressen des Landgrafen“

Jahrbuch 2006 erschienen

 

20.02.2006

Dieter Zehfuß, Pirmasens:  „Pfalz und Apulien - Gemeinsamkeiten und Unterschiede“

 

27.03.2006

Uwe Benkel, Heltersberg: „Über 60 Jahre nach Kriegsende:  Arbeitsgruppe Vermisstenforschung klärt Vermisstenschicksale und informiert über den Luftkrieg im Raum Pirmasens“

(Vortrag mit Ausstellung)

 

24.04.2006

Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Unsere Heimat während der Bayernzeit“ (Teil 2)

 

22.05.2006

Walter Weber, Pirmasens, Heike Wittmer, Pirmasens:

„Historische Geschichtswerkstatt in Gedenken an unser ehem. Mitglied und  Ehrenbürger der Stadt Pirmasens Hugo Wagner“ Thema: Pirmasenser Originale

 

11.06.2006

Exkursion (mit über 50 Teilnehmern) nach Bouxwiller/Frankreich

 

26.06.2006

Gunter Altenkirch, Gersheim-Rubenheim: „Die Sozialstruktur im ländlichen und kleinstädtischen Handwerk im 19. und frühen             20. Jahrhundert“

 

05.09.2006

Büchertisch beim Hoffest der Pfalzbibliothek in Kaiserslautern

 

25.09.2006

Günther Steigner, Hauenstein: „Der Jäger aus Kurpfalz“

 

22.10.2006

Exkursion nach Gersheim-Rubenheim

 

23.10.2006

Außerordentliche Mitgliederversammlung:

Abstimmung über die Annahme des Loeserschen Erbes (das Haus in der Blocksbergstraße 18)

75% der anwesenden Mitglieder stimmen dafür.

 

23.10.2006

Jürgen Kappenberg, Pirmasens: „»Tot ist nur, wer vergessen wird«

- 180 Denkmale erinnern an die Kriegstoten in der Südwestpfalz“

 

27.10.2006

Büchertisch bei der Tagung der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft sowie Ausstellung durch Walter Weber: „Historische Bücher und Münzen“

 

27.11.2006

Walter Weber, Pirmasens: „Bekanntes und unbekanntes aus dem Wasgau –  wenn Steine reden könnten (eigenständiger zweiter Teil)

(Vortrag vor über 100 Besuchern!)

 

2007

 

 

22.01.2007

Jahreshauptversammlung

Der Vorstand bestehend aus: Heike Wittmer, Reinhard Keßler, Gabriele Herold, Petra Böswald, Vera Ulrich, Bernhard Braun, wird einstimmig wieder gewählt. Ebenso die Kassenprüfer Lothar Kempf und Volker Lösch.

Kurzvortrag Walter Weber: „Wehrmachtssteine“

Reinhard Keßler: „Exkursionen 2006 im fotografischen Überblick“

Jahrbuch 2007 erschienen

 

26.02.2007

Hans Dieter Zehfuß, Pirmasens:  „Kulturgeschichte der Gärten und Parks Mitteleuropas - 8. Jahrhundert bis heute“

 

26.03.2007

Matthias Spindler, Mannheim: „Entscheidungsschlacht um die Pfalz     – Der Pirmasenser Bezirksamtssturm vom 12. Februar 1924 und das Ende des Separatismus“

 

12.04.2007

Historischer Verein Pirmasens wird Besitzer des Hauses in der Blocksbergstraße 18 (Tag des Eintrages in das Grundbuch)

 

23.04.2007

Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Unsere Heimat während der Bayernzeit - Von Hambach bis zur Deutschen Revolution 1848/49“

 

29.04.2007

Exkursion unter dem Titel: „Zu den Mönchen und Sickingern“ zum Kloster Maulbronn und nach Flehingen. Leitung: Hans Dieter Zehfuß, Pirmasens; Organisation: Vera Ulrich; Pirmasens

 

03.05.2007

Buchpräsentation: Hans Kirsch: „Sicherheit und Ordnung betreffend“ in Zusammenarbeit mit dem  Verein für Polizeigeschichte der Polizei Pirmasens e. V. in der Polizeidirektion Pirmasens                           

 

21.05.2007

Barbara Schuttpelz, Münchweiler: „Frauen in der Pirmasenser Schuhindustrie - Ein historischer Einblick in die Arbeits- und Lebenswelt“

 

03.06.2007

Tag der offenen Tür im „Häusel“ in der Blocksbergstraße 18 mit ca. 100 interessierten Besuchern

 

24.06.2007

Besuch in Phalsbourg: eine restaurierte Beschneidungsbank (deren Restauration der Historische Verein Pirmasens angestoßen hat) aus der ehemaligen Synagoge, wird der Öffentlichkeit präsentiert.

 

25.06.2007

Uwe Welz, Kaiserslautern: „Tiefburgen im Bas-Rhin“

 

27.08.2007

Günter Steigner, Hauenstein: „Das Herzogtum Pfalz-Zweibrücken unter schwedischer Krone“

 

24.09.2007

Oss Kröher, Pirmasens: „Pirmasens und das Hambacher Fest 1832“

 

22.10.2007

Béatrice  Sommer,  Robert Bittendiebel, Bouxwiller: „Marie Hart – Leben und Werk der Dichterin“ (Vortrag in elsässischer Mundart)

 

28.10.2007

Exkursion unter dem Titel: „Zu den Burgen am Odilienberg“ Leitung: Uwe Welz, Kaiserslautern; Organisation: Vera Ulrich, Pirmasens

 

26.11.2007

Walter Weber, Pirmasens: „Alte Ansichten von Pirmasens“

 

2008

28.01.2008

Jahreshauptversammlung
Zum Nachfolger für den verstorbene Kassenprüfer Lothar Kempf wird Klaus Roll gewählt. Die Mitglieder wählen für den als Beisitzer ausgeschiedene Bernhard Braun, Dunja Maurer. 
Reinhard Keßler: „Vereinsarbeit  2007 im fotografischen Überblick“ 
Jahrbuch 2008 erschienen

25.02.2008 Michael Voselek, Wilgartswiesen und Ulrich Kiesow, Kaiserslautern:    „Luftbildarchäologie als Hobby und Ehrenamt in der Pfalz
31.03.2008 Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Unsere Heimat zwischen Revolution (1848/49) und Reichsgründung (1871)“ 1. Teil
28.04.2008 Anne Reichert,  Ettlingen-Bruchhausen:  „Ötzi“-Schuhe – High Tech der Steinzeit“
26.05.2008 Dr. Stefan Ulrich, Homburg: „ Spuren mittelalterlichen Baubetriebs auf pfälzischen Burgen“
08.06.2008 Exkursion: „Eine Reise in die Steinzeit“ nach Herxheim und Niederbronn, Organisation: Vera Ulrich, Pirmasens
25.08.2008 Günter Steigner, Hauenstein: „Die Edlen von Dahn und ihre Burgen“
14.09.2008 Tag des offenen Denkmals in der Blocksbergstraße 18
22.09.2008 Ulrich Burkhart M.A., Kaiserslautern: „Burgkapellen auf Burgen der Pfalz und der angrenzenden Gebiete“
16.10.2008 Stadtführung mit Kindern durch Ingrid Naß als Gewinn eines Rätsels welches  im Rahmen des Tages des offenen Denkmals im „Häusel“ durchgeführt wurde
27.10.2008 Fritz Burger, Pirmasens:  „Pirmasenser Straßennamen - Eine Zeitreise durch die Stadtgeschichte“
31.10.2008 „Die freie Pfalz“ - Ausstellung von Oliver Kelm in dem ehemaligen Bezirksamt in Pirmasens, in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Südwestpfalz, der Druckerei Gabriel, so wie des Vereins Kunstprozesse
13.11.2008

Vorschulkinder des Lukaskindergarten zu Gast im „Häusel“
Frau Moll von der Stadtbücherei las die Geschichte von Verdi, der kleinen Schlange

17.11.2008

Vorschulkinder des Lukaskindergarten zu Gast im „Häusel“
Frau Weil  Leiterin der Stadtbücherei las die Geschichte von  Stellaluna, der Fledermaus

24.11.2008 Walter Weber: „ Bekanntes und unbekanntes aus dem Wasgau - wenn Steine reden könnten“ (Teil 3)
28.11.2008 Ausstellung: „250 Jahre Münzstätte  Pirmasens“ in der Sparkasse Pirmasens durch die Münzfreunde Pirmasens, in Zusammenarbeit mit Stadtarchiv Pirmasens, und Historischem Verein Pirmasens
10.01.2009 Whiskey-Seminar im Häusel, veranstaltet durch Verdi
26.01.2009 Jahreshauptversammlung

Der Vorstand bestehend aus: Heike Wittmer, Reinhard Keßler, Gabriele Herold, Petra Böswald, Vera Ulrich, Dunja Maurer, wird einstimmig wieder gewählt.

Kurzvortrag Walter Weber: „Moritaten- und Bänkelsänger“

Jahrbuch 2009 erschienen

16.02.2009 Vortrag: Dr. Ralf Jakobi, Pirmasens: „Heavy Metal mit Tradition

 - Die Glocke in Technik, Kunst und Geschichte“

21.02.2009 Internationaler Gästeführertag (mit Abschluss im „Häusel“)

Stadtführungen unter dem Titel: „Geschichte und Geschichten der Schlabbeflickerstadt“

24.02.2009 Geburtstagsempfang von Herr Fritz Burger anlässlich seines

80. Geburtstages im „Häusel“

16.03.2009 Kinderführung im „Häusel“ für Lernstube Ohmbach mit

neun Kindern und drei Betreuern

23.03.2009 Vortrag: Emil Bernhard, Ruppertsweiler: „Unsere Heimat zwischen Revolution (1848/49) und Reichsgründung (1871) 2. Teil“
27.04.2009 Vortrag: Jochen Braselmann, Annweiler: „Die Ausgrabungen auf dem Orensberg bei Frankweiler“
17.05.2009 Exkursion: „Zum Orensberg bei Frankweiler“

 Leitung: Jochen Braselmann, Annweiler

Organisation: Vera Ulrich, Pirmasens

22.05.2009 Arbeitseinsatz im „Häusel“:

Garten von Hecken befreit und Gerümpel entsorgt

25.05.2009 Vortrag: Dr. Wolfgang Brendel, Pirmasens: „… nicht nur die Not lindern, sondern aktiv ihre Ursachen bekämpfen …“ Das Wirken der Inneren Mission von 1833 bis 1918

(In Zusammenarbeit mit der Johanneskirchengemeinde)

29.05. – 21.06.2009 „Pirmasenser Fototage 2009“
Im „Häusel“ wurden Bilder von Helmut Maurer, Pirmasens ausgestellt.
Insgesamt 157 Besucher
22.06.2009 Vortrag: Andrea Kraft, Worms: „Wer hat Angst vor'm Schwarzen Mann?“
- Streiflichter aus der Geschichte des Schornsteinfegerwesens im Raum Pirmasens
04.08.2009 Im Rahmen des Ferienprogamms der Stadt Pirmasens in Zusammenarbeit mit dem Hist. Verein waren 17 Kinder von 10 bis 16 Uhr im „Häusel“ und bekamen einen Einblick in das Leben um 1900.
12.09.2009 Stationenlauf durch Stadtführer Abschuß im Häusel; ca. 50 Personen
13.09.2009 Tag des offenen Denkmals in der Blocksbergstraße 18

Ausstellungseröffnung: „Silzer Bilderhändler“

Führung durch Walter Weber, Pirmasens;

ca. 80 Besucher

19.09.2009 Sektempfang im Häusel mit 10 Personen
24.09.2009 Johanneskindergarten Gruppe „Ponies“ im Häusel

10 Kinder + 2 Betreuerinnen

28.09.2009 Vortrag: Güntern Steigner, Hauenstein: „Die Grafen von Dürkheim und ihre Burgen Drachenfels und Schöneck“
01.10.2009 Johanneskindergarten Gruppe „Rüben“ im Häusel

5 Kinder + 1 Betreuerin

22.10.2009 Gästeführer- IG zu Gast im Häusel

7 Kinder + 3 Betreuer

25.10.2009 Exkursion: Tour zu Sekt & Burg – Wahrzeichen von Wachenheim

(Besuch der Wachtenburg und der Sektkellerei Schloß Wachenheim)

Organisation: Vera Ulrich, Pirmasens

26.10.2009 Vortrag: Hans Dieter Zehfuß, Pirmasens: „Die Römer und das Geld

 - römische Münzen und die Staffelungen“

08.11.2009 Vortrag: Helmut Seebach, Queichhambach: „Bilderhändler in der Pfalz“ anschließender Besuch der Ausstellung: „Silzer Bilderhändler“ im „Häusel“ des Historischen Vereins mit 18 Personen
19.11.2009 Vorschulkinder des Lukaskindergarten zu Gast im „Häusel“

Frau Weil, Leiterin der Jugendbücherei las eine Geschichte über Tilda Apfelkern mit dem Titel: Schön, dass du da bist.

7 Kinder + 2 Betreuerinnen

20.11.2009 Vorschulkinder des Lukaskindergarten zu Gast im „Häusel“

Frau Moll, Leiterin der Jugendbücherei las eine Geschichte über Tilda Apfelkern mit dem Titel: Schön, dass du da bist.

5 Kinder + 2 Betreuerinnen

23.11.2009 Multimediavortrag: Verein für Landschafts- Burgen- und Geschichts- Impressionen:„Die Wiederauferstehung der Wegelnburg“
05.12.2009 Kaffee trinken mit den Nachfahren der Familie Hüther im Häusel. Anwesend waren: Fred, Christel, Willi, Helga, Ruth Hüther, Hildegard Braun, vom Historischen Verein: Heike Wittmer, Gabriele Herold, Reinhard Keßler
07.12.2009 Weihnachtsfeier der Gästeführer der Stadt Pirmasens mit 21 Personen im Häusel  
25.01.2010 Jahreshauptversammlung
22.02.2010 Vortrag: Gert Steigner, Pirmasens: Von 1905 bis heute - die Geschichte der Verkehrsbetriebe in Pirmasens
22.03.2010 Vortrag: Walter Weber, Pirmasens: Bekanntes und unbekanntes aus dem Wasgau - wenn Steine reden könnten (Teil 4 )
26.04.2010 Vortrag: Walter Ehescheid, Annweiler: Die Wiligartaburg, das „Alte Schloss“ bei Wilgartswiesen
17.05.2010 Vortrag in der Johanniskirche: Dr. Martin Wenz, Pirmasens: Die Baugeschichte der Johanneskirche
30.05.2010 Exkursion: Erbach im Odenwald - Residenzort der Grafen von Erbach-Erbach
Leitung: Hans Dieter Zehfuß, Pirmasens
Organisation: Vera Ulrich, Pirmasens
28.06.2010 (ausgefallen) Vortrag: Norman Fritzinger, Rodalben: Der keltische Ringwall auf dem Maimont – Überlegungen zu Mythos und Realität aus historischer und archäologischer Sicht
02. und 03.08.2010 Ferienaktion: Ein Tag im Häusel - Leben wie vor 100 Jahren für Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren
Stadtarchiv und Historischer Verein Pirmasens
12.09.2010 Tag des offenen Denkmals:
Thema „Kultur in Bewegung - Reisen, Handel und Verkehr“
Aktion im Häusel am Blocksberg
27.09.2010 Vortrag: Günter Steigner, Hauenstein: Der Pirmasenser Civilcommisär Ludwig Diehl und die Revolution von 1848/49
09.10.2010 Exkursion: Stadtmuseum Zweibrücken - "600 Jahre Herzogtum Pfalz-Zweibrücken“
Organisation: Vera Ulrich, Pirmasens
25.10.2010 Vortrag: Sabine Stumpf, Pirmasens: 100 Jahre Abfallwirtschaft in Pirmasens
20.11.2010 und
27.11.2010
Ausstellung: Historischer Verein und Stadtarchiv stellen mit Vereinsmitglied Walter Weber im Wasgau-Markt, Arnulfstraße und im Häusel aus
22.11.2010 Vortrag: Dr. Charlotte Glück-Christmann, Zweibrücken:
Der Mythos Pfalz-Zweibrücken
24.1.2011 Jahreshauptversammlung
Kurzbeitrag: Briefe der Landgräfin aus Russland, Walter Weber, Pirmasens
28.2.2011 Vortrag: Dr. Christel Bernard, Rilchingen-Hanweiler:
Wie heizte man auf Burgen?
28.3.2011 Vortrag Walter Weber, Pirmasens: Bekanntes und Unbekanntes aus dem Wasgau - wenn Steine reden könnten (Teil 5)
2.4.2011 Hauptversammlung des Historischen Vereins der
Pfalz e. V. in Pirmasens
23.5.2011 Vortrag Klaus Schäfer, Ober-Ramstadt: Unter dem hessischen Löwen - Hessen-Darmstädtische Fahnen und Standarten zur Zeit von Landgraf Ludwig IX.
27.6.2011 Vortrag Dr. Antje Kluge-Pinsker, Mainz: Leben im Steinenschloss im 12. Jahrhundert
10. bis 26.6.2011
15.00 - 17.00 Uhr
Ausstellung Helmut Maurer, Pirmasens: Eine Ausstellung der Fototage fand im Häusel statt. Sie zeigte Bilder von Musikern und Landschaften.
22.8.2011 Vortrag Günter Steigner, Hauenstein: Aus der Geschichte von Burg und Herrschaft Madenburg
14.9.2011 Vortrag der VHS Pirmasens, Sabine Kaufmann: Die Salier - Macht im Wandel
26.9.2011 Vortrag Jochen Braselmann, Annweiler: Vorklösterliche Strukturen und die Anfänge des Zisterzienserklosters Eußerthal
22.10.2011 Exkursion zur Ausstellung "Die Salier - Macht im Wandel" in Speyer
24.10.2011 Vortrag Gunter Altenkirch, Gersheim-Rubenheim: Vom Eisweiher zum Kühlschrank - Bäuerliche Eiswirtschaft, Nebenerwerbstätigkeiten für die Brauereien, Eiskeller, Eisweiherwirtschaft 
28.11.2011

Vortrag Guido Jung, Schiffweiler: Brauchtum im Advent früher und heute

23.1.2012 Jahreshauptversammlung
Kurzbeitrag: Landgraf Ludwig IX., der Schwiegervater der europäischen Fürstenhöfe, Walter Weber, Pirmasens
27.2.2012

Vortrag Dr. Christel Bernard, Rilchingen-Hanweiler: Archäologische Untersuchungen der Gräber der Fürsten von Nassau-Saarbrücken – Wie wurden Fürsten zur Zeit des Landgrafen Ludwigs IX. bestattet?

26.3.2012

Emil Eitel, Eguelshardt (F): Geschichte und Geschichten aus dem Bitscherland - Bemerkenswertes entlang des Prinzenweges von Buchsweiler nach Pirmasens

23.4.2012 Vortrag Karl Scherer, Erlenbach: Die Pfalz im Revolutionsjahr 1793
5.5.2012 Exkursion Auf den Spuren des Prinzenweges, Leitung: Familie Weber, Walter Weber und Emil Eitel
21.5.2012 Vortrag Ulrike Radunz, Saarbrücken: Die Kunst des Pappmaché – Industrielle Fertigung der Firma Adt in Deutschland und Frankreich
25.6.2012 Vortrag Walter Weber, Pirmasens: Wenn Steine Reden könnten - Teil VI
27.8.2012 Vortrag Günter Steigner, Hauenstein: Aus der Geschichte der Burg Berwartstein
23.9.2012 Exkursion Weinhistorischer Tagesausflug, Leitung: Familie Weber und Stephan Preiß
24.9.2012 Vortrag Heike Wittmer, Pirmasens: Pirmasenser Bilderbogen - Bilddokumente aus dem Stadtarchiv auch der Zeit von 1938
22.10.2012 Vortrag Roland Paul, Kaiserslautern: Die Auswanderung aus der Pfalz nach Russland im 18. und frühen 19. Jahrhundert und das Schicksal der Russlanddeutschen
26.11.2012 Vortrag Dr. Andreas Imhoff, Landau: Die Stadt Pirmasens und ihre Umgebung im 19. Jahrhundert - Berichte des Regierungspräsidenten
28.1.2013 Jahreshauptversammlung
Im Anschluss: Kurzvortrag von Walter Weber zum Thema „2 die in Kusel Zwickstifte kaufen wollten…“
25.2.2013 Vortrag Alfred H. Matt, Kirrwiller:
Die große Landgräfin Caroline von Hessen-Darmstadt - Eine überlegene Frau im 18. Jahrhundert
27.2.2013 Vortrag in Zusammenarbeit mit der VHS Pirmasens, Heike Wittmer, Pirmasens: 
250 Jahre Pirmasens – Streifzug durch die Jahrhunderte
6.3.2013 Vortrag in Zusammenarbeit mit der VHS Pirmasens, Heike Wittmer, Pirmasens: 
Zur Person - Ausgewählte Pirmasenser Persönlichkeiten
13.3.2013 Vortrag in Zusammenarbeit mit der VHS Pirmasens, Heike Wittmer, Pirmasens: 
Rund um den Schuh – Schuhgeschichte der Stadt
25.3.2013 Vortrag Prof. Dr. Hans Ammerich, Speyer:
Pirmasens -  Anschluss an den Bahnverkehr
22.4.2013 Vortrag Walter Weber, Pirmasens:
Wenn Steine reden könnten – Teil VII
27.5.2013 Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Pirmasens Dr. Anne Sudrow, Potsdam: 
Der Schuh im Nationalsozialismus

Aus privaten Gründen musste leider die Referentin zum Thema „Der Schuh im Nationalsozialismus“ absagen.
27.5.2013 Vortrag Nike Breyer, Marburg:
„Schritt für Schritt. Die Geburt des modernen Schuhs“
21. - 23. 6.2013 Aktion
Rheinland-Pfalz-Tag - Häusel geöffnet 11.00-16.00 Uhr
24.6.2013 Vortrag Dr. Richard Antoni, Rodalben:
Zwei Pirmasenser Pfarrer schreiben über Pirmin
26.8.2013 Musikalische Lesung in Zusammenarbeit mit der Pirmasenser Tafel, Michael Geib, Kaiserslautern:
Vom Grumbeermahl zur Fastfoodqual – Ein Abend rund um das Thema Essen mit Texten, Liedern und Kostproben 
23.9.2013 Vortrag Günter Steigner, Hauenstein:
Burg und Herrschaft Landeck 
26.10.2013 Exkursion Bouxwiller - Museum Pays de Hanau
Leitung: Christina und Stefan Weber
28.10.2013 Vortrag Karl Scherer, Kaiserslautern
Landgraf Ludwig IX. und seine Residenz in Pirmasens
25.11.2013 Vortrag Dr. Andrea Zeeb-Lanz, Speyer
Ritualmorde mit Menschenverspeisung? Der einzigartige frühneolitische Fundplatz von Herxheim bei Landau
27.1.2014 Jahreshauptversammlung
24.2.2014 Vortrag Alfred Umhey, Lambertheim
"Alles Uniform?"   Bekleidungsimprovisationen auf beiden Seiten der Westfront zur Zeit des ersten Weltkrieges
24.3.2014 Vortrag Dr. Claudia Gross, Kaiserslautern
Tarnname „Operation Lindwurm“; die größte zivil-militärische Aktion in Rheinland-Pfalz
29. und 30.3.2014 Tagung
Pfälzisch-Rheinische Familienkunde
28.4.2014 Vortrag Heinz Denig, Trippstadt
Geschichte, Technik und Neubelebung des Damaszenerstahls
17.5.2014 Exkursion
Meisenheim und Freilichtmuseum Bad Sobernheim
26.5.2014 Vortrag Axel Mönch, Hornbach
Widonen Lambertiner, die Stifter des Klosters Hornbachs
23.6.2014 Vortrag Prof. Dr. Dirk Krauße, Esslingen
80 Tonnen Keltengrab: Entdeckung, Bergung und aktuelle Ergebnisse zum neuen frühkeltischen Fürstinnengrab von der Heuneburg an der oberen Donau
22.9.2014 Vortrag Walter Ehescheid, Annweiler
"Scherben machen Geschichte,
mittelalterlich Siedlungsfunde des 8. bis 14. Jahrhunderts im Pfälzer Wald"
Der geplante Vortrag "Burgwälle im Pfälzer Wald" von Dr. Jochen Braselmann, Annweiler, musste krankheitsbedingt entfallen. Er wird 2015 nachgeholt.
28.9.2014 Exkursion
Mit dem Kuckucksbähnle nach Neustadt a. d. Weinstraße mit Besuch des dortigen Eisenbahnmuseums 
27.10.2014 Vortrag Dr. Andrea, Zeeb-Lanz, Speyer
Die Merowinger in der Pfalz
24.11.2014 Vortrag Dr. Hans- Joachim Schatz, Edenkoben
Thomas Nast - ein Pfälzer in Amerika
26.01.2015 Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins Pirmasens e. V. mit Neuwahlen - Kurzvortrag von Walter Weber: Gedenkstein bei Riedelberg
23.02.2015 Vortrag Peter Kölsch, Pirmasens
Wegkreuze im Grenzraum
23.03.2015 Vortrag Alfred Felkner, Pirmasens
Die Geschichte des Grenadierhäuschens in der Kaffeegasse
27.04.2015 Vortrag Vertreter Festungsbauverein Landau
Festungswerk Landau
09.05.2015 Exkursion zum Festungswerk Landau
18.05.2015 Vortrag Heike Wittmer, Pirmasens
Dokumentation der Zerstörung und des Wiederaufbaus von Pirmasens nach dem Zweiten Weltkrieg anhand von Bildern aus dem Stadtarchiv
22.06.2015 Vortrag Walter Weber, Pirmasens
Wenn Steine reden – Teil VIII
12.09.2015 Exkursion Die römischen Villa Borg
25. und 26.09.2015 Tagung Der Erste Weltkrieg
Historischer Verein der Pfalz in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Pirmasens
28.09.2015 Vortrag Günter Steigner, Hauenstein
Hans Trapp – Kinderschreck oder edler Ritter
26.10.2015 Vortrag Prof. Dr. Hans Ammerich, Speyer
Paul Josef Nardini – Lebensumstände in Pirmasens im 19. Jahrhundert
23.11.2015 Vortrag Dr. Joachim Braselmann, Annweiler
Burgwälle im Pfälzerwald
25.1.2016 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Neuer Vorstand:
1. Vorsitzende: Heike Wittmer, Pirmasens
2. Vorsitzender: Michael Gaubatz, Pirmasens
Schriftführerin: Dunja Maurer, Pirmasens
Schatzmeisterin: Gabriele Herold, Pirmasens
Beisitzer und Exkursionsleiter: Christina und Dr. Stefan Weber, Pirmasens
Beisitzerin: Karin Maurer, Pirmasens
Kassenprüfer: Klaus Roll und Sandra Geißinger
22.2.2016 Vortrag Uwe Benkel, Heltersberg,
Flieger - Menschen - Schicksale: Klärung von Vermisstenschicksalen des Zweiten Weltkrieges und Dokumentation über Flugzeugabstürze während des Krieges in der Region um Pirmasens
14.3.2016 Vortrag gemeinsam veranstaltet mit der Volkshochschule Pirmasens Dr. Stefan Woltersdorff, Kehl,
Vom fatalistischen Todeskult zur dadaistischen Lebensbejahung - Der Erste Weltkrieg in Elsass-Lothringen aus literarischer Sicht.
Schriftsteller in und aus Elsass-Lothringen 1914-18
9.4.2016 Arbeitseinsatz aller Mitglieder im Häusel Blocksbergstraße 18
16.4.2016 Einweihung Garten mit allen Mitgliedern sowie Freunden und Bekannten,
Fest mit Sponsoren und den Kindern der Lern- und Spielstube im Häusel Blocksbergstraße 18
25.4.2016 Vortrag Dr. Jochen Braselmann, Annweiler,
Ausgrabungen am Hohenberg
23.5.2016 Vortrag PD Dr. Markus Schußmann, Würzburg
Institut für Altertumswissenschaften
Lehrstuhl für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie,
Grabungen am Bullenheimer Berg
4.6.2016 Exkursion Nach Darmstadt auf den Spuren Carolines
Leitung: Christina und Dr. Stefan Weber und Klaus Schäfer-Wilkens
27.6.2016 Vortrag Kurt Langguth, Pirmasens
Anfänge der Kunst und Musik vor 40.000 Jahren.
Bericht zu den Fundstellen Hohler Felsen Schelklingen

Wegen Krankheit ausgefallen.
28. und 29.7.2016
und
11. und 12.8.2016
Ferienprogramm: Ein Tag im Häusel - Leben wie vor 100 Jahren
Gästeführer der Stadt Pirmasens
3.9.2016 Exkursion zum Museum in Blaubeuren. Besichtigung der Venus, eine mind. 35 000 Jahre alte Frauenfigur aus Elfenbein, die bisher wohl älteste bekannte menschliche Plastik der Welt. Danach Erkundung des Originalfundorts Hohle Fels Schelklingen.
Leitung: Christina und Dr. Stefan Weber und Kurt Langguth
26.9.2016 Vortrag gemeinsam veranstaltet mit dem Stadtarchiv Pirmasens, Prof. Dr. habil. Dirk Krausse, Esslingen
Landeskonservator / Landesarchäologe
Regierungspräsidium Stuttgart
Neue Grabungen im Umfeld der Heuneburg
31.10.2016 Vortrag Rolf Übel, Annweiler
Burgen und Kanonen: Madenburg, Neuscharfeneck und Hardenburg
28.11.2016 Vortrag Jürgen Keddigkeit, Kaiserslautern
Klöster und Burgen in der Pfalz